Ubimax präsentiert Frontline – eine voll integrierte Wearable Computing Platt-form für Industrie

Das neue Angebot steht ab sofort weltweit für Unternehmen zur Verfügung, die auf der Suche nach einer Plattform für Augmented und Assisted Reality Lösungen sind.

Press Release (ePRNews.com) - BREMEN, Germany - Jul 18, 2017 - Ubimax, globaler Marktführer für Wearable Computing Lösungen, erweitert das Portfolio um ein neues Angebot – Ubimax Frontline. Die Frontline Plattform basiert auf den vier preisgekrönten und mehrfach bewährten Lösungen: xPick, xMake, xInspect und xAssist. Die vier Lösungen wurden nahtlos in die Frontline Lösungs-Plattform integriert, um optimal den häufigsten Herausforderungen bei der Inbetriebnahme, bei der technologischen Integration und beim Betrieb von Wearable Computing zu begegnen. Ähnlich zum Technologiesprung, den Microsoft mit Office vorstellte, ist Ubimax Frontline eine universelle Plattform für Logistik, Fertigung, Instandhaltung und weitere Anwendungen und richtet sich an alle Unternehmen, die sich mithilfe von Wearable Computing einen Wettbewerbsvorteil sichern wollen. Ubimax Frontline ist mit allen großen Smart Glasses, wie der Glass Enterprise Edition, Vuzix M300, RealWear HMT-1 und der Microsoft Holo-Lens kompatibel.

Ubimax Frontline findet bereits Anwendung bei vielen der über 150 Ubimax Kunden – mit klaren Vorteilen, die die Wahrnehmung von Augumented Reality und Wearable Computing in der Indust-rie fundamental verändern. Investitionen in Frontline zahlen sich schon heute in Form von signifi-kanten Produktivitätssteigerungen aus, wobei die Optimierung von Geschäftsprozessen mit Ein-sparungen in Millionenhöhe einhergeht. Samsung konnte mit der Frontline Lösung xPick eine Effizienzsteigerung von 22% bei zeitgleichem Rückgang der Fehlerrate um 10% erzielen. Mit-hilfe der Glass Enterprise Edition und Ubimax Frontline war KONI in der Lage, Kommissioniergenauigkeit auf über 99% und die Nachschubgeschwin-digkeit im dreistelligen Prozentbereich zu steigern. Dank Ubimax Frontline konnten andere Kunden wie DHL, John Deere oder Volkswagen Augmented Reality in einem Bruchteil der Zeit integrieren, die für derartige innovative Technologien typischerweise nötig ist .

„Ubimax Frontline war der nächste logische und notwendige Schritt auf dem Weg zur breitflächigen Etablierung von Wearable Computing Technologie in Unternehmen”, erklärt Dr. Hendrik Witt, CEO von Ubimax und führt weiter aus, „Vielfältige Hardware zusammen mit unterschiedlichsten Unter-nehmensanforderungen erforderten eine flexible Lösung. Eine Lösung, die nicht nur die Einführung der Technologie signifikant vereinfachte, sondern eine, die den Kunden eine adaptive Skalierung ermöglichte”.

Mit Ubimax Frontline steht ab sofort eine solche Lösung für alle Unternehmen zur Verfügung, die die Fortschritte von Wearable Computing Technologie für sich nutzen wollen.

Über Ubimax GmbH

Ubimax ist führender Hersteller vollständig integrierter industrieller Wearable Computing Lösungen, die auf Basis neuester tragbarer Computertechnologien industrieübergreifende Geschäftsprozesse verbessern. Die Ubimax Frontline Lösungen wurden bereits mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Auggie Award in der Kategorie „Best Enterprise Solution”, dem MHI Award für „Best IT Innovation” und als Gewinner bei der SAP & Google Glass Challenge. Laut ABI Research ist Ubimax der Weltmarktführer im Bereich Enterpri-se Wearables und Augmented Reality Solutions.

Mit internationalen Standorten in Deutschland, den USA und Mexiko und über 10 Jahren Erfahrung in den Bereichen Wearable Computing, Augmented Reality, Mixed Reality und Sensor Systems, bedient Ubimax heute mehr als 150 Kunden und positioniert sich als klarer Marktführer.

http://www.ubimax.com

Source : Ubimax GmbH

You may also like this  

CATEGORIES : Engineering
Tags :
DISCLAIMER : If you have any concerns regarding this press release, please contact the Author / Media Contact / Business of this press release. ePRNews is not resposible for the accuracy of the news posted and do not endorse, support any product/services/business mentioned and hereby disclaims any content contained in this press release.

Login

Or using ePRNews Account

Don't have an account ? Sign Up

Register New Account

Or form here

Already have an account ? Login

Reset Password

Already have an account ? Login